Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

30.07.2019

42 Personen aus 17 Nationen eingebürgert:

Im feierlichen Rahmen zum Grundgesetz bekannt

  Kreis Kleve – Im feierlichen Rahmen der Einbürgerungsfeier haben sich jetzt 42 Personen aus 17 Nationen zum Grundgesetz und zu den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland bekannt und ihre Einbürgerungsurkunden erhalten. Neben den Einbürgerungsurkunden gab es für die Kleinsten einen Teddybär als Andenken. Zum Programm gehörte auch ein kurzer Film über eine sehr erfolgreich verlaufene Zuwanderungsgeschichte im Kreis Kleve. Außerdem spielten zwei Musikschüler der Kreismusikschule die Nationalhymne und schafften damit ein festliches Ambiente im Maywaldsaal des Kreishauses. Insgesamt sind in den bisher 83 Einbürgerungsfeiern im Kreishaus 3.008 Personen eingebürgert worden.

Foto: Die Kleinsten bekamen bei der Einbürgerungsfeier einen Teddybär

Die Kleinsten bekamen bei der Einbürgerungsfeier im Kreishaus einen Teddybär als Andenken

Foto: Kreis Kleve