Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

09.11.2018

An der Kreuzung Querallee/Triftstraße in Kleve gilt nun die Verkehrszeichen-Regelung

Ampelanlage in der Oberstadt ausgefallen

 

Kreis Kleve – An der vielbefahrenen Kreuzung Querallee (K 26) und Triftstraße (K 10) in der Klever Oberstadt ist vor wenigen Tagen die Ampelanlage ausgefallen. Das bedeutet, dass hier derzeit die Verkehrszeichen-Regelung gilt. Vorfahrt haben demnach Verkehrsteilnehmer, die auf der Querallee unterwegs sind. Im Kreuzungsbereich gelten an der Triftstraße die Stoppschilder. Voraussichtlich dauert die aufwändige Reparatur des Schadens nach Auskunft des Kreises Kleve bis zum 16. November. Alle Verkehrsteilnehmer werden in diesem Bereich um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.