Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

27.02.2020

Noch freie Plätze beim Girls´Day – Mädchen-Zukunftstag in der Kreisverwaltung Kleve am 26.03.2020

Kreis Kleve – Auch in 2020 beteiligt sich die Kreisverwaltung Kleve am Aktionstag „Girls´Day“ und möchte mit klassischen Rollenbildern aufräumen. Mädchen sollen die Möglichkeit erhalten, ihre Talente für technische Berufe zu entdecken. So haben Mädchen im Alter zwischen 12 und 14 Jahren am 26.03.2020 die Gelegenheit, einen Tag lang in den Beruf der Vermessungstechnikerin und Fachinformatikerin hinein zu schnuppern. Im Bereich der Vermessung erhalten die Mädchen zunächst eine interessante, durch Filmbeiträge ergänzte theoretische Einführung, um dann später im Freien mit modernen Vermessungsinstrumenten das theoretisch Erlernte durch learning by doing auszuprobieren.

Auch der Bereich der Informatik ist alles andere als langweilig. Den Mädchen wird aufgezeigt, wie spannend die Planung, Installierung, Wartung und Verwaltung von ganzen Rechennetzen sein kann. Wenn die Lust auf Vermessungstechnik und Informatik geweckt ist, dann schnell anmelden und sich einen der Plätze der Kreisverwaltung Kleve sichern.

Für Fragen zum Girls´Day steht die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Kleve, Sandra Poschlod-Grause oder deren Stellvertreterin Susanne Schultze-van Acken, telefonisch unter 02821 85-542 oder per E-Mail gleichstellungsbeauftragte@kreis-kleve.de zur Verfügung.