Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

28.04.2020

Radwegerneuerung in Geldern-Pont ab Montag, 4. Mai 2020 - Vollsperrung der Kreisstraße 34/Möhlendyck auf einer Länge von 830 Metern

Kreis Kleve – Am Montag, 4. Mai 2020, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung des Radwegs an der Kreisstraße 34/Möhlendyck zwischen der Bundesstraße B 58 und der Justizvollzugsanstalt Geldern-Pont auf einer Länge von 830 Metern. Zeitgleich wird dort durch die Stadtwerke Geldern eine Gashochdruckleitung verlegt. Die Arbeiten dauern bis zum Juli 2020 und werden unter Vollsperrung der Kreisstraße durchgeführt. Der Verkehr wird großräumig umgeleitet. Der Anlieger- und Linienverkehr wird aufrechterhalten. Der Kreis Kleve investiert dort etwa 120.000 Euro. Die Bauleitung liegt bei der Kreis Kleve Bauverwaltungs-GmbH, Telefon 02821 97709-0.