Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Rußpartikelfilter Eintragung in die Papiere

Wenn der Rußpartikelfilter Ihres Kraftsfahrzeuges nicht in den Fahrzeugpapieren eingetragen ist, lohnt der Besuch bei Ihrer Zulassungsstelle. Nach der Eintragung in die Papiere kann das Hauptzollamt den günstigeren Kfz-Steuertarif bei der Steuererhebung berücksichtigen.

Sie sollten sich allerdings vor dem Gang zum Amt eine Einbaubescheinigung des Fahrzeugherstellers besorgen, aus der die Partikelminderungsstufe (PM 1 - 5) hervorgeht.

Zum Online-Service gelangen Sie hier:

Bild eines KFZ-Kennzeichens

 

 TelefonFaxnummer
Allgemeine Informationen02821 85-52102821 85-590

 

Mitzubringende Unterlagen

Mitzubringende Unterlagen
BezeichnungErforderliche Unterlagen
Rußpartikelfilter/Eintragung
in die Papiere
  1. Zulassungsbescheinigung Teil 1 - wenn der Rußpartikelfilter serienmäßig eingebaut war
  2. bei Nachrüstung außerdem die Zulassungsbescheinigung Teil 2
  3. Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief (alte Fahrzeugpapiere) - dann erhalten Sie gleichzeitig neue Fahrzeugunterlagen
  4. Einbaubescheinigung des Fahrzeugherstellers mit Angabe der Partikelminderungsstufe

Gebühren

Gebühren
BezeichnungHöhe der Gebühr
Rußpartikelfilter/Eintragung
in die Papiere
(Rahmengebühr / je nach Aufwand)
11,70 Euro bis 28,10 Euro

Öffnungszeiten

Zulassungsstelle Kleve

mo - fr8:00 - 18:00
sa8:00 - 11:00

Zulassungsstelle Geldern

mo - fr8:00 - 18:00

Hinweis

Aktuelle Wartezeiten KFZ-Zulassung
Kleve -- min
Geldern -- min

Sparen Sie Wartezeit:
Buchen Sie Ihren Zulassungstermin hier.