Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Tiergesundheitsbescheinigungen

Wer Tiere ins Ausland bringen will, benötigt grundsätzlich eine amtliche Tiergesundheitsbescheinigung.

Wer einen Transport von  Nutztieren ins Ausland plant, sollte deshalb rechtzeitig das amtliche Gesundheitszertifikat bei der Abteilung Veterinärverwaltung  beantragen. Die passenden Formulare finden Sie unter den Downloads. Anträge für andere Tierarten werden Ihnen auf Anfrage zur Verfügung gestellt

Für Tierhalter, die regelmäßig Nutztiere ins Ausland bringen, empfehlen wir, sich als Handelsbeteiligte oder Handelsbeteiligter im sogenannten TRACES-System anzumelden. Ein solcher Zugang vereinfacht das Ausstellen der Bescheinigungen erheblich.

Sonderfall: Auch für Auktionen oder Verkäufe im Inland werden in einigen Fällen amtliche Bescheinigungen verlangt.

 

Lediglich Heimtiere (Hunde, Katzen usw.), die innerhalb der EU bleiben, benötigen keine amtliche Gesundheitsbescheinigung. Hier genügt der so genannter EU-Heimtierausweis, der von Ihrem praktizierenden Tierarzt ausgestellt wird.

Mitzubringende Unterlagen

BezeichnungErforderliche Unterlagen
Erteilung Tiergesundheitsbescheinigung
  1. ausgefüllter Antrag
  2. Nachweis der Seuchenfreiheit

Gebühren

BezeichnungHöhe der Gebühr
Untersuchung von Hunden und Katzen einschl. Ausfertigung einer Gesundheitsbescheinigung5,00 Euro - 70,00 Euro
Prüfung von Anträgen auf Attestfähigkeit zum Zwecke der Ausstellung einer Bescheinigung über die Seuchenfreiheit eines Tieres, mehrerer Tiere (Sammelbescheinigung), eines Bestandes oder eines Gebietes mit oder ohne Ausstellung einer BescheinigungGebühr berehnet sich nach Dauer der Amtshandlung
Ausstellung einer Bescheinigung nach § 3 Abs. 1 BHV1-Verordnung5,00 Euro - 100,00 Euro
Ausstellung einer Bescheinigung nach § 4 Abs. 1 i. V. m. Anlage 2 BVD-Verordnung5,00 Euro - 100,00 Euro

Hinweise

Die Seuchenfreiheitsbescheinigungen sind rechtzeitig zu beantragen!

Öffnungszeiten

Generelle Öffnungszeiten

mo - do9:00 - 16:00
fr9:00 - 12:00

Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Amtsärztlicher Dienst,
Frau Scheers 02821 85-719
02821 85-230
O.774
Verwaltungssachbearbeitung,
Frau Bartholomeus 02821 85-229
02821 85-230
O.764