Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Wohnberatung vor Ort

Die meisten Menschen möchten gerne möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen. Ein Projekt des Kreises Kleve leistet hierzu einen hilfreichen Ansatz: Die kostenfreie Wohnberatung vor Ort.

Ziel des Projekts ist es, frühzeitig über Veränderungen, die das Alter mit sich bringen kann, nachzudenken, nämlich dann, wenn man noch selbst entscheiden kann, wie und wo man die nächsten Jahre verbringen möchte.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger des Kreises Kleve können mit fachkundiger Unterstützung feststellen lassen, welche Möglichkeiten es gibt, ihren Wohnraum an die veränderten Bedürfnisse im Alter anzupassen.

Wenn Sie Interesse an diesem Angebot haben, rufen Sie die Kontakttelefonnummer an oder nutzen die dem Flyer angehängte Antwortkarte. Gerne können Sie sich auch per E-Mail an wohnberatung@kreis-kleve.de melden.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der kostenfreien Wohnberatung vor Ort ist, dass Sie in einer selbst genutzten Eigentums- oder Mietimmobilie im Kreis Kleve wohnen und dass Sie für die Beratung einen fachkundigen, am Projekt teilnehmenden, Wohnberater in Anspruch nehmen.

Gebühren

Gebühren
BezeichnungHöhe der Gebühr
WohnberatungDieses Angebot ist für Sie kostenlos.

Öffnungszeiten

Generelle Öffnungszeiten

mo - do9:00 - 16:00
fr9:00 - 12:00

Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Seniorenveranstaltungen,
Wohnberatung,
Frau Liebner 02821 85-341
02821 85-550
E.188