Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

KAoA

Die berufliche Orientierung von Schülerinnen und Schülern nachhaltig zu unterstützen – das ist Ziel des Landesvorhabens

„Kein Abschluss ohne Anschluss – Übergang Schule-Beruf in NRW“ (KAoA).

Ziel ist es, in ganz NRW ein flächendeckendes, verbindliches, nachhaltiges, transparentes und geschlechtersensibles System der Beruf- und Studienorientierung aufzubauen.

Möglichst vielen Jugendlichen soll der Start in die berufliche Ausbildung oder das Studium und damit letztendlich in das Berufsleben erfolgreicher als bisher ermöglicht werden.

Zugleich soll KAoA einen Beitrag dazu leisten, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen zu stärken, da junge Fachkräfte schneller und gezielter ihre Ausbildung oder ihr Studium abschließen können.

Seit Mai 2015 ist auch der Kreis Kleve offiziell an der Umsetzung des Vorhabens beteiligt und ab dem Schuljahr 2016/2017 richtet sich das System

Für das Vorhaben sind sogenannte Standardelemente entwickelt worden, wie z.B.:

Um die vielen Aspekte der Arbeit rund um KAoA zu unterstützen, entsteht an dieser Stelle ein umfangreicher Internetauftritt.

Schon jetzt gibt es hier erste Hilfen rund um das Thema BERUFSFELDERKUNDUNG zum Downloaden

Materialien und Arbeitshilfen zur Berufsfelderkundung

Allgemeine Informationen:

Eckpunkte einer betrieblichen Berufsfelderkundung (Bez. Reg. Düsseldorf)

Leitfaden Schülerbetriebspraktikum (MAIS NRW)

Erläuternde Hinweise zur Berufsfelderkundung (MAIS NRW)

Zeiträume Praxisphasen 2016 - 2017

FAQ Betriebliche Berufsfelderkundungen

 

Für Anbieter von Berufsfelderkundungsplätzen:

Flyer Berufsfelderkundungen

Informationsflyer der IHK Niederrhein

Tagesablauf einer Berufsfelderkundung (Beispiel Dachdecker)

Handreichungen der Handwerkskammer Düsseldorf zur Berufsfelderkundung

Buchungsportal: Kurzanleitung für Betriebe

Rückmeldeformular Betriebe

Teilnahmebescheinigung für Schülerinnen und Schüler

 

Für Lehrkräfte:

Begleitschreiben für Schülerinnen und Schüler mit Rückmeldebogen

Elternbrief Beispiel I

Elternbrief Beispiel II

Ideen und Vorschläge zur Vor- und Nachbereitung der BFE im Unterricht

Buchungsportal: Kurzanleitung für Lehrkräfte

 

Für Schülerinnen und Schüler:

Berufsfelder erklären und auswählen

Buchungsportal: Kurzanleitung für Schülerinnen und Schüler

Tipps zur Erkundung von Berufsfeldern

Teilnahmebescheinigung für Schülerinnen und Schüler

 

Kontaktaufnahme:
kaoa@kreis-kleve.de 

Bildungsbüro/Kommunale Koordinierung
Kreisverwaltung Kleve
Nassauerallee 15 - 23
47533 Kleve
Tel.: 02821 / 85-625
Fax: 02821 / 85-151

Bildungskreis   KAoA

Logo Ministerien