Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Museum Kevelaer

Mitten im Herzen der Wallfahrtsstadt Kevelaer liegt in reizvoller Umgebung das Niederrheinische Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte. Der Kreis Kleve ist Mitglied im gleichnamigen Verein. Das Museum ist ein stadtbildprägender Gebäudekomplex, der mit über 4.500 qm Ausstellungsfläche einen der größten Museumsbauten am Niederrhein darstellt. 1910 gegründet hat das Haus in wechselvoller Geschichte seine Bedeutung als volkskulturelle "Schatztruhe" der Region zwischen Rhein und Maas bewahrt. In über 20 Dauerausstellungsbereichen dokumentiert das Museum neben der bäuerlichen und bürgerlichen Sachkultur das alte Handwerk, Volksfrömmigkeit, Schützenwesen, Regional- und Ortsgeschichte, präsentiert kundsthandwerkliche Erzeugnisse, Druckgraphik und Keramik und nimmt sich in kontinuierlichen Wechselausstellungen kulturgeschichtlicher Themen vorzugsweise des Niederrheins an.

Herausragende Bestände betreffen die Niederrheinische Irdenware und eine prächtige Kupferstichsammlung (Hendrick Goltzius 1558-1617), darüber hinaus den Feudalhaushalt eines adeligen Geschlechts der Region (Burggraf van Aefferden).
Das zur Zeit durch eine Neukonzeption strukturell veränderte Haus besitzt mit der einzigartigen Spielzeugsammlung Juliane Metzger (ca. 50.000 Einzelobjekte) und dem Daueraustellungsbereich "Wallfahrt" zwei Schwerpunkte, denen besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird. Und auch der Kunst wird künftig durch Sonderausstellungen und Dauerpräsentationen ein museales Forum geboten.

Neben vielgestaltigen museumspädagogischen Aktivitäten bietet das Haus allen großen und kleinen Besucherinnen und Besuchern in Gestalt einer gemütlichen historischen Gaststube im Foyer des Museums Möglichkeiten zur Entspannung und Geselligkeit.

Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte Kevelaer

Anschrift:

Niederrheinisches Museum für Volkskunde und Kulturgeschichte e.V.
Hauptstraße 18
47623 Kevelaer

Telefon 02832 - 954120
Telefax 02832 - 954144

 

 

Öffnungszeiten:
dienstags bis sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Führungen nach Vereinbarung