Direkt zu:

Die Internetseite ist nicht für die Verwendung im Internet Explorer 8 ausgelegt. Zur fehlerfreien Darstellung sollten Sie Ihren Browser aktualisieren.

Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Fahrerlaubnis und Punkte

Über den unten stehenden Link erfahren Sie alles Wissenwerte rund um das Thema "Punkte".

Aufbauseminar für Punktetäter

Nach einschlägigen Untersuchungen sind die Ursachen von Verkehrszuwiderhandlungen weniger mangelnde Kenntnisse der Verkehrsvorschriften, als vielmehr unzureichendes Bewusstsein über die Gefahren des Straßenverkehrs und in der Fahrpraxis erlernte Fehlverhaltensweisen. In § 4 Abs. 8 StVG heißt es: "Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Aufbauseminaren sollen durch Mitwirkung an Gruppengesprächen und an einer Fahrprobe veranlasst werden, Mängel in ihrer Einstellung zum Straßenverkehr und im verkehrssicheren Verhalten zu erkennen und abzubauen."

Auf der rechten Seite können Sie ein Merkblatt und eine Liste der Fahrschulen herunterladen, die  im Kreis Kleve ASP-Aufbauseminare durchführen.

Außerdem steht eine Information zur verkehrstherapeutischen Beratung und eine Auflistung der in Nordrhein - Westfalen zugelassenen Beratungsstellen zum Download bereit.



Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Neuerteilung Fahrerlaubnisse,
Maßnahmen nach dem Fahreignungs- und Bewertungssystem,
Frau Bernhagen 02821 85-519
02821 85-590
E.504