Direkt zu:

Die Internetseite ist nicht für die Verwendung im Internet Explorer 8 ausgelegt. Zur fehlerfreien Darstellung sollten Sie Ihren Browser aktualisieren.

Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

KFZ-Zulassung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Coronabedingt können derzeit nur Kundinnen und Kunden mit einem gebuchten Termin die Zulassungsstelle besuchen (pro Termin eine Person).

Ab Montag, den 13.12.2021, gilt für persönliche Termine in den Verwaltungsgebäuden der Kreisverwaltung in Kleve und Geldern und in den Außenstellen des Kreises Kleve die 3G-Regelung für alle Besucherinnen und Besucher. Dies gilt auch für Termine, die bereits vereinbart wurden. Persönliche Termine können dann nur noch von vollständig geimpften, genesenen oder negativ getesteten Personen wahrgenommen werden. Der Nachweis über eine der drei Voraussetzungen ist zusammen mit einem Ausweisdokument mitzubringen und wird bei Zugang in die Gebäude kontrolliert. Als Nachweis über ein negatives Testergebnis kann eine Bescheinigung einer zertifizierten Teststelle (Schnelltest) oder ein Labornachweis bei einem PCR-Test vorgelegt werden. Ein Schnelltest darf höchstens 24 Stunden alt sein, ein PCR-Test darf höchstens 48 Stunden alt sein. Bei Schülerinnen und Schülern reicht der Schülerausweis, da sie in der Coronaschutzverordnung wegen der Teilnahme an den vorgeschriebenen Schultestungen als geteste Personen gelten. Die Coronaschutzverordnung regelt weiterhin, dass Kinder bis zum Schuleintritt ebenfalls keinen Testnachweis mitbringen müssen.

 

Bitte treffen Sie zu Ihrem eigenen Gesundheitsschutz erst kurz vor der reservierten Zeit ein. Es ist unbedingt notwendig, unnötige Wartezeiten und daraus resultierende Menschenansammlungen vor der Zulassungsstelle zu vermeiden. Der Zutritt zur Zulassungsbehörde wird durch einen Sicherheitsdienst gesteuert. Bitte folgen Sie den entsprechenden Anweisungen. Sowohl unmittelbar vor als auch in der Zulassungsstelle muss eine medizinische Maske (z. B. OP-Masken, FFP2, KN95) getragen werden.
Händler und Zulassungsdienste haben die Möglichkeit, ihre Zulassungsvorgänge bis spätestens 12 Uhr beim Sicherheitsdienst abzugeben.

Termine können Sie hier buchen.

Hinweis: Sollten Sie einen barrierefreien Zugang in der Zulassungsstelle Geldern benötigen, teilen Sie dies bitte dem Sicherheitsdients mit.

 

Sie können alle Angelegenheiten rund um die Zulassung von Fahrzeugen in den Verwaltungsstellen des Straßenverkehrsamtes beim Kreis Kleve erledigen.

Um ein Wunschkennzeichen zu reservieren oder einen Termin zu buchen, klicken Sie bitte auf das Kfz.-Kennzeichen:

Bild eines KFZ-Kennzeichens

Seit dem 01.10.2019 können Sie viele Zulassungsvorgänge online und damit bequem von zu Hause erledigen. Mit „I-KFZ Stufe 3" haben Sie jetzt die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen Fahrzeuge online an-, um- oder abzumelden - ohne Wege- und Wartezeiten, unabhängig von unseren Öffnungszeiten. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier!

 

 TelefonFaxnummerE-Mailadresse

Allgemeine

Informationen

02821 85-52102821 85-590zulassung@kreis-kleve.de

 



Hinweis

Termine können Sie hier buchen. Sowohl unmittelbar vor als auch in der Zulassungsstelle muss eine medizinische Maske (z. B. OP-Masken, FFP2, KN95) getragen werden.

Ab dem 13.12.2021 gilt die 3G-Regelung.