Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Mahlzeitendienst

Ambulanter Mahlzeitendienst - bekannt als "Essen auf Rädern" - bietet älteren Menschen gesunde Ernähung und regelmäßige Mahlzeiten in der eigenen Wohnung.

"Essen auf Rädern" wird mittlerweile von einer großen Anzahl verschiedenster Anbieter angeboten. Das Essen wird je nach Anbieter täglich warm oder einmal wöchentlich tiefgefroren in Ihre Wohnung gebracht. Auch Schonkost, Vollwertkost oder diverse Diätkost sind erhältlich.

Über das Angebot und die Preise beraten die Anbieter der Mahlzeitendienste. Eine Auswahl der Anbieter im Kreis Kleve finden Sie in der nebenstehenden Liste.

Als Alternative zum "Essen auf Rädern" wird in einigen Altentagesstätten ein- oder mehrmals wöchentlich ein gemeinsamer Mittagstisch organisiert. Ob es in der Nähe Ihrer Wohnung eine solche Gelegenheit gibt, erfragen Sie am besten bei den Altentagesstätten oder bei den Kirchengemeinden in Ihrer Stadt oder Gemeinde oder bei den Wohlfahrtsverbänden.

Gemeinsame Mittagstische gibt es in folgenden Einrichtungen:

NameAnschriftTelefon
Altenheim St. MartinusMartinusstr. 5, 46446 Emmerich-Elten02828 / 2212-0
Altenheim Bruderschaft zu Unserer Lieben FrauFrauenhausstr. 6-8, 47574 Goch02823 / 6036
Kolping SozialwerkBeginenhof, 47546 Kalkar02824 / 4685
St. Elisabeth - HeimElisabethstr. 5, 47647 Kerken02833 / 920-0
Altenheim Regina PacisFriedenstr. 70, 47623 Kevelaer02832 / 502-0 (nur Mo. - Fr.)
Haus MaternusHenri-Dunant-Str. 15-17, 47533 Kleve02821 / 718-0