Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Impfangebote im Kreis Kleve

Wo kann ich meine Impfung erhalten?

Die Impfungen werden ab dem 01.10.2021 durch teilnehmende Arztpraxen und Betriebsärztinnen und Betriebsärzte sowie durch die Koordinierende COVID-Impfeinheit Kreis Kleve im Rahmen mobiler niedrigschwelliger Impfangebote durchgeführt.

Wer kann wann geimpft werden?

Berechtigte:
Personen ab 5 Jahre (für Erst- Zweit- und Booster-/AuffrischungsImpfung sowie bei bestimmten Personengruppen für eine zweite Booster-/ Auffrischungsimpfung)
• die in Deutschland wohnen oder
• die Ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben oder
• die in Deutschland beschäftigt sind.

Impfabstand:
• Für Erstimpfungen können Sie jederzeit einen Termin wahrnehmen.
• Bei einer Zweitimpfung (Erstimpfung war mRNA Impfstoff von Moderna/BionTech) ist ein Mindestabstand von mindestens 3 Wochen zur Erstimpfung mit dem Impfstoff von BionTech einzuhalten. Bei einer Erstimpfung mit dem Impfstoff von Moderna beträgt der Mindestabstand zur Zweitimpfung 4 Wochen.
• Personen, die eine Impfung mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson erhalten haben, können bereits nach 4 Wochen die erste zusätzliche Impfung erhalten. Die zweite zusätzliche Impfung (Boosterimpfung) sollte drei Monate nach der ersten zusätzlichen Impfung erfolgen.
• Sollten Sie eine Booster-Impfung (3.Impfung nach zweimaliger mRNA-Impfung oder Kreuzimpfung AstraZeneca/mRNA) wünschen, achten Sie bitte auf den Abstand zur letzten Impfung. In der Regel sollte dieser Abstand mindestens 3 Monate betragen.
• Eine zweite Boosterimpfung (Viertimpfung) ist aktuell nur bestimmten Personengruppen möglich! Der Impfabstand zur ersten Boosterimpfung sollte mindestens 3 Monate betragen. Ausnahme: Bei Beschäftigten in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen beträgt der Mindestabstand 6 Monate.

Mitzubringende Unterlagen finden Sie hier.

Impfangebote der KoCI Kreis Kleve ohne Termin

Ab dem 28.02.2022 wird bis auf Weiteres Impfen ohne Termin bei den Impfaktionen der KoCi Kreis Kleve angeboten.

Impfstoffe: Moderna, BioNTech und Novavax in allen 16 Kommunen des Kreises Kleve.

Impfaktionen für Personen ab 12 Jahren (Mai 2022) finden Sie hier.
Impfaktionen für Kinder von 5 - 11 Jahren (Mai 2022) finden Sie hier.

Impfregister der teilnehmenden Arztpraxen

Viele Arztpraxen im Kreis Kleve und den anderen Kreisen und kreisfreien Städten in Nordrhein-Westfalen bieten Corona-Schutzimpfungen an.

In der Übersicht auf der Website der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO) können Interessierte nach Praxen in ihrer Umgebung suchen und anschließend dort einen Impftermin vereinbaren. Das Impfregister wird regelmäßig aktualisiert.

 

Impfangebot Kreis-Kleve Wirkung der Impfung
Quelle: YouTube Bundesministerium für Gesundheit


Hinweis

Nähere und weitere wichtige Informationen zur Coronavirus-Schutzimpfung finden Sie hier.