Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Wer kann wann geimpft werden?

Die Reihenfolge der Personengruppen, die vorrangig zu impfen sind, werden in der Coronavirus-Impfverordnung (mit Stand 31.03.2021) geregelt.

Stufenplan zur Impfreihenfolge

Grafisch gestalteter Stufenplan der STIKo zur Priorisierung der CoVID-19-Impfung

Da der Impfstoff derzeit nur begrenzt verfügbar ist, kann die Impfung zunächst nur bestimmten Personengruppen angeboten werden, die ein besonders hohes Risiko für schwere oder tödliche Verläufe einer CoVID-19-Erkrankung haben oder die beruflich entweder ein besonders hohes Ansteckungsrisiko haben oder engen Kontakt zur gefährdeten Personengruppen haben.

Derzeit (Stand 11.04.2021) finden die Impfungen der Gruppe 1 und bestimmter Berufsgruppen der Gruppe 2 statt.

Gruppe 1: Höchste Priorität

Die Impfungen der Gruppe 1 haben am 27.Dezember 2020 begonnen. Dies sind laut Corona-Impfverordnung (CoronaImpfVo) folgende Personengruppen mit höchster Priorität:

Bei zunehmender, aber weiterhin begrenzter Impfstoffverfügbarkeit sollen weitere durch die Coronavirus-Impfverordnung definierte Personengruppen mit besonderen Risiken vorrangig geimpft werden.

 

Gruppe 2: Hohe Priorität

Seit dem 01.März 2021 haben schrittweise die Impfungen der Gruppe 2 begonnen.

Impfangebot ab dem 01. März 2021:

Impfangebot ab dem 08. März 2021:

Impfangebot ab dem 03. April 2021:

Impfangebot ab dem 06. April 2021 über die Vertragsarztpraxen:

Impfangebot ab dem 08. April 2021:

Impfangebot ab dem 10. April 2021:

Impfangebot ab dem 12. April 2021:

Impfangebot ab dem 16. April 2021:

Impfangebot ab dem 19. April 2021:

Impfangebot ab dem 21. April 2021:

Impfangebot ab dem 23. April 2021:

Personen, die im Jahre 1950 oder 1951 geboren sind sowie deren Lebenspartner bzw. Lebenspartnerinnen

Derzeit noch kein Impfangebot:

Gruppe 3: Erhöhte Priorität

Die Personengruppen mit erhöhter Priorität entnehmen Sie dem Schaubild „Stufenplan zur Impfreihenfolge“. Die Zeitschiene wurde noch nicht bekannt gegeben.

 

Impfungen weiterer Personen, die nicht der Gruppe 1- 3 angehören

Die Impfungen aller weiterer Personen erfolgen, sobald die Impfungen in den Gruppen 1-3 abgeschlossen wurden. Mittelfristig ist es das Ziel, allen Menschen einen gleichberechtigten Zugang zu einer Impfung gegen CoVID-19 anbieten zu können.

Wann ist eine Impfung nicht möglich?