Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Gewerblicher Güterkraftverkehr

Wer als Unternehmerin oder Unternehmer gewerblich Güterkraftverkehr ausüben möchte, benötigt hierfür eine Erlaubnis / Lizenz. Güterkraftverkehr ist  die geschäftsmäßige oder entgeltliche Beförderung von Gütern mit Kraftfahrzeugen, die einschließlich Anhänger ein zulässiges Gesamtgewicht von mehr als 3,5 to haben.

Die Erteilung einer Erlaubnis / Lizenz ist an bestimmte Voraussetzungen gebunden.

Auf der rechten Seite finden Sie die notwendigen Anträge sowie ein Merkblatt mit wichtigen Hinweisen.

 

Mitzubringende Unterlagen

Mitzubringende Unterlagen
BezeichnungErforderliche Unterlagen
Erteilung einer Lizenz / Erlaubnis
nach dem Güterkraftverkehrsgesetz
  1. Antrag mit Anlagen
  2. Eigenkapitalbescheinigung
  3. Bescheinigung v. Finanzamt, Steueramt der Gemeinde, Krankenkasse und Berufsgen.
  4. Nachweis fachl. Eignung
  5. Führungszeugnis
  6. Auszug GZR
  7. Auszug Verkehrszentralregister
  8. GewAnmeldung
  9. Kopie Anstellungs-/Dienstvertrag f. d. Verkehrsleiter
  10. Auszug aus Handelsregister
  11. Fahrzeugliste
  12. Versicherungsbestätigung

    (s. Download / Beschreibung s. Merkblatt)

Gebühren

Gebühren
BezeichnungHöhe der Gebühr
Erteilung einer Lizenz / Erlaubnis
nach dem Güterkraftverkehrsgesetz
130,00 Euro
Beglaubigte Kopie/Ausfertigung40,00 Euro

Öffnungszeiten

Generelle Öffnungszeiten

mo - do9:00 - 16:00
fr9:00 - 12:00

Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Gewerbliche Personenbeförderung,
Gewerblicher Güterkraftverkehr,
Herr Lindeboom 02821 85-586
02821 85-360
E.501