Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Gurt- & Helmpflicht

Die Straßenverkehrsbehörde kann in bestimmten Einzelfällen Ausnahmegenehmigungen von den Vorschriften über das Anlegen von Sicherheitsgurten und das Tragen eines Schutzhelmes erteilen.

Voraussetzungen:

In Emmerich, Geldern, Goch, Kevelaer und Kleve bekommt man Ausnahmegenehmigungen in den Rathäusern.

Mitzubringende Unterlagen

Mitzubringende Unterlagen
BezeichnungErforderliche Unterlagen
Befreiung von der Gurt-/Helmpflicht
  1. ausgefülltes, unterschriebenes Antragsformular (siehe Download)
  2. ärztliche Bescheinigung

Gebühren

Gebühren
BezeichnungHöhe der Gebühr
Befreiung von der Gurt-/Helmpflicht11,00 Euro
für Antragsteller mit Schwerbehinderten-
ausweis
0,00 Euro

Öffnungszeiten

Generelle Öffnungszeiten

mo - do9:00 - 16:00
fr9:00 - 12:00

Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Ausnahmegenehmigungen von der StVO,
Ferienreisefahrverbot für LKW,
Frau Scholten 02821 85-268
02821 85-708
E.505