Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Handelsverkehr mit Nutztieren

Vor dem Transport von Nutztieren in ein anderes EU-Mitgliedsland oder ein Drittland ist eine Untersuchung durch einen amtlichen Tierarzt der Abteilung Veterinärangelegenheiten und Lebensmittelüberwachung erforderlich. Dieser überprüft den Gesundheitszustand und die Transportfähigkeit der Tiere und stellt dann die jeweils vorgeschriebenen Gesundheitsbescheinigungen aus. Diese wird in der Online-Datenbank (TRACES) erfasst. Hierüber wird die jeweilige Empfangsbehörde über den angemeldeten Tiertransport informiert.

Diese Regelungen gelten nicht für den Transport von Heimtieren (bis zu fünf Tieren), die während des Transportes von ihrem Besitzer begleitet werden.

Mitzubringende Unterlagen

BezeichnungErforderliche Unterlagen
Handelsverkehr mit Nutztieren - Untersuchung
  1. Anmeldeformular
  2. erforderliche Tiergesundheitsbescheinigung

Gebühren

BezeichnungHöhe der Gebühr
Rinder28,00 Euro - 169,00 Euro
Pferde und andere Großtiere50,00 Euro - 169,00 Euro
Kälber bis 3 Monate, Schweine28,00 Euro - 169,00 Euro
Ferkel28,00 Euro - 169,00 Euro
Schafe, Ziegen, Lämmer (ohne Wanderschaftsherden)28,00 Euro - 169,00 Euro
Truthühner, Gänse, Enten, vergleichbares Geflügel28,00 Euro - 169,00 Euro
Hühner, vergleichbares Geflügel28,00 Euro - 169,00 Euro
Ziervögel, Kaninchen, Hasen, Pelztiere, vgl. Tiere28,00 Euro - 56,00 Euro
Süßwasserfischer28,00 Euro - 56,00 Euro
Wanderschaftsherden (ohne Untersuchung auf Brucellose)28,00 Euro - 56,00 Euro
Hunde, Katzen28,00 Euro - 169,00 Euro

Hinweise

Die jeweiligen Transporte sind mindestens 48 Stunden vor der Verladung anzumelden!

Öffnungszeiten

Generelle Öffnungszeiten

mo - do9:00 - 16:00
fr9:00 - 12:00

Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Amtstierärztlicher Dienst,
Frau Bauer 02821 85-715
02821 85-230
O.778
Amtsärztlicher Dienst,
Frau Scheers 02821 85-719
02821 85-230
O.774
Verwaltungssachbearbeitung,
Frau Bartholomeus 02821 85-229
02821 85-230
O.764