Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Bildung

Der Kreis Kleve bietet Kindern und Jugendlichen, aber auch erwachsenen Bürgerinnen und Bürgern des Kreises Kleve Unterstützung in Sachen Bildung an.

Neben einer abwechslungsreichen Schullandschaft gibt es teilweise in kreiseigener Trägerschaft zahlreiche Einrichtungen zur Weiterbildung in unterschiedlichen Berufsfeldern. Seit dem Wintersemester 2009/2010 ist es möglich, im Kreis Kleve auch an der Hochschule Rhein-Waal  zu studieren. Das Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Kleve für Lehrämter an Schulen bildet angehende Lehrkräfte aller Schulformen aus. Am 18.01.2012 wurde mit dem Land NRW die Entwicklung eines Regionalen Bildungsnetzwerkes vereinbart.

Die Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz, besser bekannt als "BAFöG", hilft vielen jungen Menschen, ihre Schullaufbahnen oder ihren Studienweg erfolgreich zu beenden.

Im Medienzentrum des Kreises Kleve in Goch stehen Medien aller Art sowie moderne Wiedergabegeräte für die kostenlose Ausleihe bereit.


Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Abteilungsleitung Schule und Kultur, Schwerbehindertenausweise,
Herr Kehmeier
5