Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Amtsärztliche Untersuchungen

Die Abteilung Gesundheitsangelegenheiten stellt amtliche Bescheinigungen und Zeugnisse aus und erstellt Gutachten für öffentliche Dienststellen. Auftraggeber sind zum Beispiel die Sozialämter der Städte und Gemeinden, die Gerichte, die Straßenverkehrsbehörde, die Staatsanwaltschaft oder das Finanzamt.

Die für solche Bescheinigungen und Gutachten erforderlichen gesundheitlichen Untersuchungen werden von den Amtsärzten der Abteilung Gesundheitsangelegenheiten durchgeführt. Häufig geht es um Fragen rund um das Thema  Dienst- bzw. Arbeitsfähigkeit im Krankheitsfall oder vor der Einstellung.

Mitzubringende Unterlagen

BezeichnungErforderliche Unterlagen
Amtsärztliche Untersuchung
  1. Personalausweis
  2. Impfausweis
  3. vorhandene ärztliche Unterlagen
  4. eventuell Vorsorgeheft
  5. ausgefüllter Anamnesebogen des Fachbereichs Gesundheit

Gebühren

Gebühren
Aufgrund der unterschiedlichsten Fragestellungen und Vielfalt der anzuwendenden Gebührenordnung kann ein Gebührenrahmen nicht pauschal genannt werden. Erst nach der Untersuchung des Patienten und nach Stellungnahme wird die Gebühr in Abhängigkeit verschiedener Faktoren festgelegt.

Hinweise

Die Termine werden von der Gesundheitsabteilung vergeben und können nicht frei gewählt werden.

Öffnungszeiten

Generelle Öffnungszeiten

mo - do9:00 - 16:00
fr9:00 - 12:00

Ansprechpartner/in

Daten des jeweiligen Ansprechpartners
Aufgabenbereich Mitarbeiter/in Telefon/Fax Raum
Abteilungsleitung,
Gesundheitsangelegenheiten,
Sachgebietsleitung,
Amtsärztlicher Dienst,
Arzneimittelüberwachung,
Kinder und Jugendliche,
Frau Dr. Scherbaum 02821 85-320
02821 85-530
E.741
Verwaltungssachbearbeitung,
Frau Hanrath 02821 85-311
02821 85-530
E.746
Verwaltungssachbearbeitung,
Frau Jackob 02831 391-828
02831 391-860
1.128