Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Ansprechpartner/innen

Helen Janßen kümmert sich im Bereich Jugendpflege der Abteilung Jugend und Familie vor allem um Verwaltungsaufgaben.

Foto von Helen Janßen

Sie ist die richtige Ansprechpartnerin rund um die Förderung von Jugendfahrten/-lagern, Kindererholung, Ferienspaßaktionen und Internationalen Jugendbegegnungen, Jugendheimen, Jugendpflegematerial oder Projekten in der Jugendarbeit.

Außerdem bekommt man bei ihr Informationen zu:


Maria Rintelen ist zuständig für die Gemeinden Issum, Kerken, Rheurdt, Straelen, Wachtendonk und Weeze.

Foto von Maria Rintelen

Erreichbar ist Frau Rintelen montags und donnerstags sowie dienstags vormittags in der Kreisverwaltung Kleve.

Zu ihren Themenschwerpunkten gehören:


Claudia Jennen ist zuständig für die Städte Kalkar und Rees.

Foto Jugendpflegerin Claudia Jennen

Erreichbar ist Frau Jennen montags bis mittwochs in der Kreisverwaltung Kleve.

Zu ihren Themenschwerpunkten gehören:


Susanne Schaffers ist zuständig für die Gemeinden Bedburg-Hau, Kranenburg und Uedem.

Foto Jugendpflegerin Susanne Hawix

Erreichbar ist Frau Schaffers von montags bis freitags in der Kreisverwaltung Kleve.

Zu ihren Themenschwerpunkten gehören:


Siegfried Wolff

Foto Jugendschutzkraft Siggi Wolff

Er ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um Fragen rund um die Bereiche Jugendarbeit und Jugendschutz im Kreis Kleve geht.

Zu seinen Themenschwerpunkten gehören:

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter:

AufgabenbereichMitarbeiter/inTelefon/FaxRaum
VerwaltungHelen Janßen

Tel.: 02821/85-465

Fax: 02821/85-310

U.116
JugendpflegerinClaudia Jennen

Tel.:02821/85-473

Fax: 02821/85-310

U.114
JugendpflegerinSusanne Schaffers

Tel.:02821/85-466

Fax:02821/85-310

U.114
JugendpflegerinMaria Rintelen

Tel.:02821/85-473

Fax: 02821/85-310

U.114
JugendschutzfachkraftSiegfried Wolff

Tel.: 02821/85-454

Fax: 02821/85-310

U.115