Direkt zu:
Sprache

Suche
Titelfoto: Fahrradfahrer auf dem Deich Titelfoto: Ansicht des Ausländeramtes Titelfoto Kreis Kleve Titelfoto: Ansicht der Kreisverwaltung in Kleve

Ausländerangelegenheiten

Ausländerinnen und Ausländer, die ihren Hauptwohnsitz im Kreis Kleve haben, werden in vielen rechtlichen Angelegenheiten vom Kreis Kleve betreut. Anlaufstelle ist für sie die Ausländerbehörde, sie liegt an der Nassauerallee, der Eingang befindet sich gegenüber vom Hauptgebäude der Kreisverwaltung.

 

In der Ausländerbehörde des Kreises Kleve gelten folgende Öffnungszeiten:

montags, dienstags und donnerstags:    09:00 bis 16:00 Uhr
mittwochs und freitags: geschlossen


ThemaTelefonFaxnummer
Allgemeine Informationen02821/85-19402821/85-190

 

In der Navigationsleiste links finden Sie eine Vielzahl von Informationen zu speziellen Anliegen. Bitte wählen Sie Ihr Thema aus und klicken Sie auf das Stichwort. Auf den dann folgenden Seiten finden Sie auch die für Sie passenden Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner.


Hinweis

Wegen des großen Andrangs können heute leider nicht alle Besucherinnen und Besucher in der Ausländerbehörde innerhalb der vorgesehenen Arbeitszeit bedient werden.

Hiervon ausgenommen sind Angelegenheiten von Flüchtlingen, deren Asylverfahren noch nicht abgeschlossen ist (Inhaber einer Aufenthaltsgestattung) oder negativ abgeschlossen ist (Inhaber einer Duldung).

Wir bedauern dies sehr und bitten um Ihr Verständnis.